Schlagwort-Archiv: Jean Emil Leonhardt

Jean Emil Leonhardt (1853–1918)

leonhardt
Jean Emil Leonhardt

Die Anfänge der „Offenen Brüder“ in Deutschland sind im Vergleich zu denen der „Geschlossenen“ noch immer relativ wenig erforscht. Von Jean E. Leonhardt, dem Begründer der wohl ersten1 offenen Brüdergemeinde Deutschlands (Bad Homburg), war in der bisherigen Literatur2 noch nicht einmal der zweite Vorname vollständig bekannt. Anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Gemeinde brachte die Frankfurter Neue Presse 2012 einen kurzen, aber recht interessanten Artikel,3 in dem unter anderem dieses „Rätsel“ gelöst wird. Weitere Details über Leonhardt kamen letztes Jahr im Rahmen einer Artikelserie derselben Zeitung über den Ersten Weltkrieg ans Licht (Teil 1: Lebensmittel für die Front; Teil 2: Arzneimittel und Liebesgaben für Soldaten). In diesem Zusammenhang erschien auch ein großes Foto Leonhardts.